Frankfurt Oberrad: Heimat der Grie Soß

Das Gärtnerdorf zwischen Sachsenhausen und Offenbach
Start » Allgemein » stadtkindFFM: Frankfurt aus der Sicht eines Frankfurters

stadtkindFFM: Frankfurt aus der Sicht eines Frankfurters

13. September 2012 Gepostet in Allgemein, Allgemein, Frankfurt

Immer wieder lesenswert: das Blog von stadtkindFFM. Am 07. September konnte man in sozialen Netzwerken, allen voran Facebook, eine sehenswerte Grafik mit dem Titel „Frankfut aus der Sicht eines Frankfurters“ sehen. Die Oberräder kommen dabei nicht so schlecht weg :-)

Leider wurde beim Teilen der Grafik vergessen den Urheber, also stadtkindFFM, mit anzugeben. Was, soweit ich das eben kurz gelesen habe, ein bisschen Unmut verbreitete.

Wie ist der Inhalt zustande gekommen? stadtkindFFM schreibt:

Es ist eine Zusammenfassung meiner Erfahrungen und all dem, was man über Jahr(zehnte) von Freunden, Bekannten, Kollegen, Kontakten und Medien aufschnappt- Klischees wie auch Fakten.

Also: ab zur Grafik und bitte nicht zu ernst nehmen :-)

Weitere Webseiten von stadtkindFFM und anderen:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)


Eine Antwort abgeben